Schulung TLF und TS

Unser Tanklöschfahrzeug sowie die Tragkraftspritze standen am Freitagabend den 3. August ganz im Mittelpunkt unserer monatlichen Übung. Ausbildungsbeauftragter OBI Ringer Reinhard abreitete die Übung aus und teilte die Teilnehmer in zwei Gruppen auf. Bei der Station eins wurden die wichtigsten Geräte des Tanklöschfahrzeuges begutachtet und ausprobiert. Dazu zählen vor allem das Notstromaggregat, der Hochleistungslüfter, die Tauchpumpe, die Einbaupumpe und der Wasserwerfer. Die zweite Station befasste sich mit dem Arbeiten der Tragkrafspritze. Dabei wurde auch das Augenmerk auf mögliche Ansaugschwierigkeiten und auf die richtige Reaktion bei Druckschwankungen gelegt. HBI Essl Markus und AW Stiglbauer Lucas waren weitere Ausbilder dieser Übung. Besonders lobenswert ist es, dass sich unter den 15 Teilnehmer auch sehr viele junge Kameraden und Kameradinnen mischten!