Ölspur Gewerbegebiet

Am heutigen Freitagnachmittag, 18. Mai 2018, wurden einige Kameraden der Feuerwehr Enzenkirchen per Pager zu einer Ölspur ins Gewerbegebiet nach Jagern gerufen. Bei einem Gewerbebetrieb verlor ein LKW aufgrund eines technischen Defektes Öl. Die Feuerwehr Enzenkirchen band die ausgeflossene Flüssigkeit mittels Ölbindemittel. Im weiteren Einsatzverlauf wurde ein Transportunternehmen angefordert, um das Sand- Schottergemisch bei der Einfahrt abzugraben. Die Feuerwehr Enzenkirchen stand mit dem Tanklöschfahrzeug ca. eineinhalb Stunden im Einsatz.