13. Bezirkskuppelbewerb

Anlässlich der Segnung des neuen Fahrzeuges sowie dem Feuerwehrhauszusammenschluss mit Münzkirchen richtete die Feuerwehr Schiessdorf am 12. Mai 2018 den 13. Kuppelbewerb im Bezirk Schärding aus. 

Zwei Bewerbsgruppen der Feuerwehr Enzenkirchen machten sich bereits in der Früh auf dem Weg, um die gebrobten Leistungen abzurufen. Die Gruppe Enzenkirchen 1 nahm in Bronze und in Silber teil. Mit sehr komfortablen Läufen schaute am Ende der zufriedenstellende zehnte Gesamtrang in Bronze sowie in Silber heraus. Insgesamt traten 22 Gruppen in Bronze und 16 in Silber an. Für die Gruppe Enzenkirchen 2 stand Bronze am Programm. Die sehr junge Mannschaft konnte mit zwei fehlerfreien Läufen aufzeigen und eine sehr gute Platzierung einfahren.