Landesbewerb 2017

Am Freitag den 7. und am Samstag den 8. Juli 2017 fand in Mauerkirchen im Bezirk Braunau der diesjährige Landesfeuerwehrleistungsbewerb statt. An diesem Saisonhighlight nahmen unter den tausenden Teilnehmern auch drei Gruppen der Feuerwehr Enzenkirchen teil. 

Am Freitagnachmittag startete die Jugengruppe bei heißen Sommertemperaturen. Bei zwei eher missglückten Läufen merkte man unseren Jugendlichen die bis dato anstrengende Bewerbssaison an. So konnte an die bisherigen Leistungen leider nicht angeschlossen werden. Trotz allem war es für jeden einzelnen ein sehr schöner und erlebnisreicher Bewerbstag. 

Ein paar Stunden später war die Altersgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen in Silber und Bronze an der Reihe. Sie konnten sehr wohl an die Laufzeiten der letzten Bewerbe anschließen und diese sogar verbessern. In Bronze gelang ihnen sogar die beste Zeit der heurigen Bewerbssaison. Von der Altersgruppe erhielten außerdem ein Mitglied das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze sowie drei das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber. 

In den Mittagsstunden des Samstages stand die Bewerbsgruppe bei schwülen Temperaturen am Start. Trotz einer neu zusammengewürfelten Gruppe gelang in Bronze eine resolute Laufzeit. Weiters wurden noch zwei Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze errungen. 

Das Kommando der Feuerwehr Enzenkirchen gratuliert zu den bisherigen Saisonergebnissen!