Jugendgruppe erreichte Spitzenplatzierung

Am Samstag den 10. Juni 2017 fand in Osternach der Bezirksbewerb des Bezirkes Ried statt. 

Die Jugendgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen nahm dabei in den beiden Wertungsklassen Bronze und Silber teil. Mit einer guten Laufzeit von 55,66 Sekunden im ersten Lauf war der Grundstein für eine mögliche Platzierung unter den besten gelegt. In Silber legten unsere Jugendfeuerwehrmitglieder einen beherzten Lauf an den Tag, der jedoch mit zehn Fehlerpunkten bewertet wurde. Zur Freude der Jugendgruppe reichte es schließlich auch in der Silberwertung für einen Pokalrang. Es konnte der achte Rang erreicht werden. In Bronze belegten sie mit 0,03 Punkten Rückstand auf den zweitplatzierten schlussendlich den hervorragenden dritten Platz.

Das Kommando der Feuerwehr Enzenkirchen gratuliert zu dieser tollen Leistung!