Ferienpassaktion 2019

Wie jedes Jahr veranstaltete auch heuer die Feuerwehr Enzenkirchen im Zuge eines Gemeindeangebotes für Kinder zwischen sechs und 14 Jahren eine Ferienaktion. Über 30 Kinder fanden sich somit am Samstag den 27. Juli im Feuerwehrhaus Enzenkirchen ein. Sie wurden in Gruppen eingeteilt und durften fünf Stationen durchmachen. Am Plan stand unter anderem ein Geschicklichkeitsspiel sowie das Thema Atemschutz. Die Jugendlichen bekamen einen Film über die Feuerwehr gezeigt und konnten Informationen über die Jugendgruppe sammeln. Außerdem durften sie den Umgang mit einem Strahlrohr ausprobieren. Wer mochte, durfte sogar mit einen Feuerlöscher ein echtes Feuer löschen. Im Anschluss gab es noch zur Stärkung eine Jause und ein Getränk. Ganz zur Freude der Kinder auch noch ein Eis. Natürlich durfte zum Abschluss auch eine Fahrt mit dem großen Feuerwehrauto nicht fehlen.