Skiurlaub in Nauders

Mitte Februar fuhren wir in das Heimatland eines Feuerwehrkammeraden auf einen 3-Tages Skiurlaub. Nach fünfstündiger Busfahrt waren wir in Nauders (Tirol) angelangt, wo wir bei perfekten Wetterbedingungen sofort auf die Piste stürmten. Den zweiten Tag nutzen wir auch intensiv zum Skifahren und Rodeln und am Abend waren wir bei der örtlichen Feuerwehr auf ein gemütliches Zusammensein eingeladen, wobei wir die Chance hatten deren Fahrzeuge und Ausrüstung genau anzuschauen. Der dritte Tag diente nur mehr zur Heimreise.