Eishockeyspiel

Als Dank für die erbrachten Leistungen im heurigen Jahr, unternahmen die Betreuer zum Jahresabschluss mit der Jugendgruppe der Feuerwehr Enzenkirchen eine Fahrt zu einem Eishockeyspiel der "Liwest Black Wings Linz" gegen das Team aus dem tschechischen Znojmo. Am späten Nachmittag des 28. Dezember 2017 machten sich 15 Mitglieder der Jugendgruppe und sechs Betreuer im Schneetreiben auf dem Weg in unsere Landeshauptstadt. Um die Mannschaften auch dementsprechend anfeuern zu können, bekam jeder Mitgereiste vor dem Eintritt in die Eishalle einen Fanschal überreicht. Ein besonderes Highlight war neben dem Spiel auch die imposante Aufwärmphase der Eishockeyspieler. Die Linzer Mannschaft konnte einen null zu eins Rückstand zu einem zwei zu eins Sieg umdrehen, was bei den Zusehern für Begeisterung sorgte. Bevor wir nach dem Spiel die endgültige Heimreise antraten, machten wir noch einen kurzen Abstecher zum Mc Donalds nach Ansfelden.

Wir hoffen, dass bei allen Jugendfeuerwehrmitglieder und auch bei den Betreuern dieser Abend alle Erwartungen erfüllt hat. Die Betreuer bedanken sich bei der Jugendgruppe für die gezeigte Disziplin und bereitete Freude im heurigen Jahr.