Wohnheim "Neue Wege" besucht Feuerwehr

Am Samstagnachmittag dem 8. Juli 2017 waren die Bewohner und Betreuer von "Neue Wege" aus Thal bei Aspach bei der Feuerwehr Enzenkirchen zu Gast. Unser Feuerwehrkommandant HBI Mair Josef und ein paar Kameraden zeigten den Besuchern die Geräte der Feuerwehr und führten kleine Vorführungen durch, wovon sich die Besucher begeistert zeigten. Sie durften bei einigen wasserführenden Geräten auch selbst Hand anlegen. Organisiert wurde die Aktion von Lotsen- und Nachrichtenkommandant BI Eichinger Stefan, der ebenfalls als Betreuer in der Einrichtung tätig ist.

Die Feuerwehr Enzenkirchen bedankt sich sehr herzlich bei dem gemeinsamen Nachmittag!